AKTUELLES

– Bekanntmachung Aufstellungsverfahren Einbeziehungssatzung

Die Bekanntmachung finden Sie HIER(veröffentlicht 30.10.2020)

– Online-Seminar „familienorientierte Personalpolitik“ am 10.11.2020

Den Flyer zum Angebot für kleine, mittlere und große mittelständische Unternehmen finden Sie HIER.  (veröffentlicht 22.10.2020)

– Digitale MINT-Schnuppertage für Schülerinnen

Nähere Informationen finden Sie HIER.  (veröffentlicht 22.10.2020)

– Herbstferienangebote des Landratsamtes Haßberge 2020

Die Angebote finden Sie HIER(veröffentlicht 08.10.2020)

– kostenfreie Bewegungsangebote der Gesundheitsregion Haßberge

Näheres finden Sie HIER(veröffentlicht 06.10.2020)

– aktuelle Sammlung der Kriegsgräberfürsorge

Alle Informationen finden Sie HIER(veröffentlicht 30.09.2020)

– Haus- und Hofübergabeseminar am 06.11.2020

Nähere Informationen finden Sie HIER.   (veröffentlicht 10.09.2020)

– Suizidprävention – SVLFG bietet Hilfe an

Jedes Jahr sterben in Deutschland ungefähr 10.000 Menschen durch Suizid – mehr als durch Verkehrsunfälle, Gewalttaten und illegale Drogen.

Anlässlich des „Welttags der Suizidprävention“ am 10. September weist die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) auf ihre Hilfen für Versicherte in sehr schwierigen Lebenslagen hin, mit denen sie suizidgefährdete Menschen in für sie scheinbar ausweglosen Situationen unterstützt.

Versicherte haben die Möglichkeit, die Krisenhotline der SVLFG anzurufen. Unter der Rufnummer 0561 785-10101 sind ausgebildete und erfahrene Psychologen rund um die Uhr – 24 Stunden und sieben Tage die Woche – zu erreichen. Die Experten unterstützen vertraulich, zum Beispiel bei betrieblichen oder familiären Konflikten, aber auch bei persönlichen und psychischen Überlastungssituationen.

Viele verschiedene Faktoren wirken zusammen, dass Menschen keine Perspektive mehr im Leben sehen und gedanklich ihre Lösung im Suizid suchen. Damit es erst gar nicht so weit kommt, ist es wichtig, Probleme so früh wie möglich anzugehen. So bietet die SVLFG Begleitung bei den herausfordernden Themen Betriebsübergabe oder Betriebsaufgabe an und unterstützt pflegende Angehörige mit speziellen Angeboten sowie ihre Versicherten rund um das Thema Stress. Seminare, Online-Gesundheits-Programme sowie Telefonberatungen sorgen für eine frühzeitige Prävention, die Menschen hilft, gesund bleiben und sich ihre Lebensfreude zu bewahren.

Informationen zu allen Gesundheitsangeboten bietet die SVLFG unter www.svlfg.de/gleichgewicht. Weitere Hilfsangebote des Nationalen Suizidpräventionsprogrammes finden sich unter www.suizidprophylaxe.de.

(veröffentlicht 31.08.2020)

– Merkblatt Eichenprozessionsspinner

Die Regierung von Oberfranken hat ein Merkblatt zur Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners erstellt. Das Merkblatt finden Sie HIER. (veröffentlicht 23.06.2020)

– Corona-Warn-App

Die Corona-Warn-App ist seit dem 16.06.2020 verfügbar. Auf Bitten des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege möchten wir Sie auf die „Tracing App“ hinweisen. Mithilfe einer Tracing-App sollen Kontaktketten von Corona-Infizierten nachverfolgt werden. Die Corona-Warn-App wurde im Auftrag der Bundesregierung von SAP und der Telekom-Tochter T-Systems entwickelt.

Weiterführende Informationen finden Sie auf:

https://www.zusammengegencorona.de/informieren/praevention/

https://styleguide.bundesregierung.de/sg-de/basiselemente/programmmarken/corona-warn-app-baukasten

(veröffentlicht 23.06.2020)

– Hummelmarter – Umgestaltung des Kirchenvorplatzes

Vor Kurzem fand für die Dorferneuerungsmaßnahme die Baueinweisung statt. Die Arbeiten rund um die Umgestaltung des Kirchenvorplatzes beginnen voraussichtlich Ende Juni 2020 (27. KW). Die Gemeindeverwaltung hat die ausführenden Firmen darauf hingewiesen, die Arbeitsabschnitte so vorzusehen, dass der Verkehr und die Anwohner im Umfeld der Baumaßnahme möglichst wenig behindert werden. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Ende Oktober 2020 abgeschlossen sein.

(veröffentlicht 16.06.2020)

– Probenbetrieb für Laienmusiker

Nähere Informationen finden Sie HIER. (veröffentlicht 08.06.2020)

– Aktion „Schatzsuche in Oberaurach“ der Kindertagesstätte St. Josef Kirchaich

Liebe Eltern,
alles neu macht der Mai. Wir haben uns auch etwas Neues überlegt und wollen mit euch auf eine Schatzsuche durch ganz Oberaurach gehen. Auf den Wanderwegen in Oberaurach haben wir Schatzkisten versteckt. In den Schatzkisten findet sich ein Logbuch. In dieses dürft ihr euch eintragen und wer mag, darf ein paar Sätze dazu schreiben(z.B. Datum, Wetter, Grüße etc.). Die nächsten Finder freuen sich bestimmt von euch zu lesen. Mit dem Stempel darf man auf dem Wanderpass die Route abstempeln.
In dem Plan „Routen und Verstecke“ findet ihr immer die jeweilige Route, mit der Markierung, wo die Schatzkiste versteckt ist. Der Bildausschnitt ist eine kleine Hilfe, in diesem Ausschnitt ist irgendwo die Schatzkiste versteckt.
Wenn alle Schatzkisten gefunden sind, bringt ihr den Wanderpass in die KiTa. Da wartet eine Überraschung auf die fleißigen Kinder. Die Routen müssen natürlich nicht komplett gelaufen werden. Jeder läuft so viel er kann. Grundsätzlich sind die Wege für Kinderwägen geeignet und können auch mit dem Rad befahren werden. Zur Orientierung sind die Wege mit einem schwarzen O und der entsprechenden Zahl markiert. Das Bild zeigt die Markierung der ersten Wanderung von Trossenfurt nach Fatschenbrunn.

Die Routen und die Verstecke findet ihr HIER.
Den Wanderpass für die Stempel findet ihr HIER.
Genaue Beschreibungen der Wanderwege sind auf dem Flyer der Wanderwege. Viel Spaß und los geht’s.

– Sanierung der Ortsdurchfahrt Dankenfeld
Vollsperrung voraussichtlich vom 18.05. bis 30.11.2020

Ab Montag, den 18.05.2020, wird in Dankenfeld mit der Sanierung der Ortsdurchfahrt begonnen. Die erste Bauphase wird sich hauptsächlich auf den Tiefbau (Kanalarbeiten, Verlegung von Glasfaser usw.) beziehen. Die Tiefbauarbeiten müssen bis Ende dieses Jahres abgeschlossen sein, damit im Jahr 2021 die Straßenbauarbeiten starten können.

Aufgrund der Tiefbauarbeiten ist es notwendig die Ortsdurchfahrt Dankenfeld voraussichtlich von 18.05.2020 bis 30.11.2020 voll zu sperren. Die Umleitung erfolgt über Priesendorf und Neuhausen nach Kirchaich.

(veröffentlicht 15.05.2020)

– Aufstellungsbeschluss „Sandersgrund“

Den Aufstellungsbeschluss „Sandersgrund“ finden Sie hier(veröffentlicht 05.05.2020)

– neues Onlineverfahren der Kfz-Zulassungsstelle in Haßfurt

Nähere Informationen finden Sie hier(veröffentlicht 14.04.2020)

– Bekanntmachung des abschließenden Wahlergebnisses der Bürgermeister- und Gemeinderatswahl am 15.03.2020

Die abschließenden Ergebnisse finden Sie hier. (veröffentlicht 30.03.2020)

– Ergebnis Kommunalwahl 2020

Die Ergebnisse der Kommunalwahl 2020 finden Sie unter folgendem Links:

(veröffentlicht 17.03.2020)

– Informationen zur Trinkwasserversorgung der Gemeinde Oberaurach

Den Artikel aus dem Mitteilungsblatt Nr.2/20 finden Sie hier. Weitere Informationen zur Trinkwasserversorgung finden Sie unter der Rubrik „Wohnen, Bauen, Verkehr, Umwelt“ unter dem Unterpunkt „Ver- und Entsorgung, Wasser“. (veröffentlicht 04.03.2020)

– Aufruf zur Einreichung von Förderaufträgen für Kleinprojekte im Rahmen „Regionalbudget ILE“

Auf Grundlage des Bescheids des Amts für ländliche Entwicklung Unterfranken vom Februar 2020 und den Finanzierungsrichtlinien Ländliche Entwicklung (FinR-LE) steht dem ILE-Zusammenschluss Lebensregion plus für das Jahr 2020 ein Regionalbudget in Höhe von 100.000€ zur Verfügung. Deshalb ruft die Lebensregion plus hiermit zur Einreichung von Förderanfragen für Kleinprojekte auf. Nähere Informationen finden Sie hier sowie auf der Homepage der Lebensregion plus unter https://www.lebensregionplus.de/. (veröffentlicht 26.02.2020)

– Neue Öffnungszeiten des Wertstoffhofes Trossenfurt ab 01.01.2020

Sommerzeit:
Donnerstag 16:30 – 18:00 Uhr
Samstag 09:00 – 12:30 Uhr

Winterzeit:
Donnerstag 15:00 – 16:30 Uhr
Samstag 09:00 – 12:30 Uhr

(veröffentlicht 19.12.2019)

– 1. Änderungssatzung vom 12.12.2019 zur Beitrags- und Gebührensatzung zur Entwässerungssatzung / 2. Änderungssatzung vom 12.12.2019 zur Beitrags- und Gebührensatzung zur Wasserabgabesatzung

Die beiden Änderungssatzungen finden Sie hier.

(veröffentlicht 17.12.2019)

– „Junge Bürger“ nominieren

Oberaurach- Die „Jungen Bürger Oberaurach“ treten bei der Kommunalwahl im März 2020 für den Oberauracher Gemeinderat an. Am Mittwoch den 18.Dezember 2019, findet um 19 Uhr die Nominierungsversammlung in der Gaststätte „Böllner“ in Dankenfeld statt. Der Kreisvorsitzende der Jungen Liste Haßberge, Herr Julian Müller, ist eingeladen; er ist als Wahlleiter vorgesehen.

(veröffentlicht 28.11.2019)

– Winterlicher Handräumdienst gesucht!

Nähere Informationen finden Sie hier(veröffentlicht 04.11.2019)

– Auslobung Bayerischer Denkmalpflegepreis 2020

Nähere Informationen finden Sie hier(veröffentlicht 04.11.2019)

– Gemeinsame Lösung bei der Informationssicherheit in den Rathäusern der Allianz lebensregion+

Den ganzen Artikel finden Sie hier(veröffentlicht 29.10.2019)

– Bekanntmachung über den Aufstellungsbeschluss des Bebauungsplans „Am Hutweg“

Nähere Informationen finden Sie hier(veröffentlicht 25.10.2019)

– Bekanntmachung über die Aufhebung des Aufstellungsbeschlusses für den vorhabenbezogenen Bebauungsplan „Gewerbegebiet Trossenfurt“

Nähere Informationen finden Sie hier. (veröffentlicht 25.10.2019)

– Einladung „Haus- und Hofübergabe Seminar“ des Bildungswerks der kath. Landvolkbewegung

Die Einladung mit allen Informationen finden Sie hier. (veröffentlicht 25.10.2019)

Warnung vor Trickbetrügern !!!

In der Gemeindeverwaltung gehen vermehrt Hinweise ein, dass Bürger Anrufe von einer Firma erhalten, die angeblich von der Gemeinde Oberaurach beauftragt wurde, z.B. Vermessungen am und im Haus vorzunehmen.
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass diese Firma nicht von der Gemeinde beauftragt wurde!
Falls auch Sie einen solchen Anruf erhalten sollten, empfehlen wir Ihnen, Name, Telefonnummer und Firmenname aufzuschreiben und die Polizei zu verständigen.

(veröffentlicht 18.10.2019)

– aktueller Ausbaustand „schnelles Internet“ im Gebiet der Gemeinde Oberaurach

Nähere Informationen finden Sie hier. (veröffentlicht 03.09.2019)

– 28. Herbstwanderung der 5-Sterne-Gemeinden am 14.09.2019 in Sand am Main

– Einladung zum europäischen Kulturweg in Fatschenbrunn am 07.09.2019

Die Einladung sowie das Programm finden Sie hier. (veröffentlicht 29.08.2019)

– Herbstwanderung der 5-Sterne-Gemeinden am 14.09.2019 in Sand

Die Einladung zur Herbstwanderung finden Sie hier. (veröffentlicht 22.08.2019)

– Pressebericht „Hutzeltrail“ in Fatschenbrunn

Den Pressebericht finden Sie hier. (veröffentlicht 20.08.2019)

– „3. Fatschenbrunner Hutzeltrail“ am 17.08.2019

Nähere Informationen zur sportlichen Mountainbike-Tour durch den Steigerwald finden Sie hier.

– Bekanntgabe der 1. Änderungssatzung vom 25.07.2019 zur Beitrags- und Gebührensatzung der Wasserabgabesatzung

Die erste Änderungssatzung finden Sie hier. (veröffentlicht 29.07.2019)

– Veröffentlichung der Pressemitteilung „Beitritt Energie-Effizienz-Netzwerke“

Nähere Informationen finden Sie hier. (veröffentlicht 24.07.2019)

– Veröffentlichung der Pressemitteilung der ÜZ Mainfranken zum Stromausfall am 11.07.2019

Den Pressebericht finden Sie hier(veröffentlicht 12.07.2019)

– Naturbegegnungen im Steigerwald – Veranstaltungsprogramm der Naturpark Ranger startet

Nähere Informationen finden Sie hier(veröffentlicht 05.07.2019)

– Prädikat „Naturpark-Kita“ an Kindergarten Kirchaich verliehen

Den Presseartikel finden Sie hier.   (veröffentlicht 04.07.2019)

– Aktueller Stand „Breitbandausbau“ – Zuwendungsbescheid überreicht

Nähere Informationen zum Breitbandausbau finden Sie hier.   (veröffentlicht 03.07.2019)

– Europawahl 2019

Die Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Haßberge können die Ergebnisse der Stimmenauszählung bei der Europawahl am Sonntag, 26. Mai 2019, noch am Wahlabend im Internet mitverfolgen.

Dazu teilt die Kreiswahlleiterin Regierungsrätin Kristina Wolff vom Landratsamt Haßberge folgendes mit:

Am Sonntag, 26. Mai, werden die Schnellmeldungen der Europawahl aus den 26 Gemeinden des Landkreises Haßberge, ab etwa 18.30 Uhr bei der Kreiswahlleitung geprüft und danach ins Internet eingestellt. Die interessierten Bürgerinnen und Bürger können diese zeitnah auf der Website wahlen.hassberge.de einsehen und den Fortgang der Auszählung verfolgen.

Das vorläufige amtliche Endergebnis für den Landkreis Haßberge auf der Website des Landkreises Haßberge kann voraussichtlich ab dem frühen Montagnachmittag, 27. Mai, eingesehen werden. Das amtliche Endergebnis für den Landkreis Haßberge wird vom Kreiswahlausschuss in öffentlicher Sitzung im Foyer des Sitzungssaales des Landratsamtes Haßberge am Dienstag, 28. Mai, ab 16 Uhr festgestellt und danach auf der Internetseite des Landkreises Haßberge veröffentlicht.  (veröffentlicht 24.05.2019)

– Pressebericht zur Ferienbetreuung Ostern 2019 – „Viele kleine Umweltdetektive unterwegs – Ferienbetreuung ein voller Erfolg“

Den Pressebericht finden Sie hier. (veröffentlicht 17.05.2019)

– Bekanntmachung „Wasserabgabesatzung“
sowie „Beitrags- und Gebührensatzung zur Wasserabgabesatzung“

Der Gemeinderat hat in der Sitzung vom 11.04.2019 die Wasserabgabesatzung beschlossen. Sie liegt während der allgemeinen Dienstzeit im Rathaus, Zimmer Nr. 13, zur allgemeinen Einsicht aus.

Hier finden Sie die Wasserabgabesatzung sowie die Beitrags- und Gebührensatzung zur Wasseragabesatzung als pdf.  (veröffentlicht 12.04.2019)

– Bekanntmachung „Entwässerungssatzung“
sowie „Beitrags- und Gebührensatzung zur Entwässerungssatzung“

Der Gemeinderat hat in der Sitzung vom 11.04.2019 die Entwässerungssatzung beschlossen. Sie liegt während der allgemeinen Dienstzeit im Rathaus, Zimmer Nr. 13, zur allgemeinen Einsicht aus.

Hier finden Sie die Entwässerungssatzung sowie die Beitrags- und Gebührensatzung zur Entwässerungssatzung als pdf.  (veröffentlicht 12.04.2019)

– Nächster großer Schritt im Bereich Breitbandausbau ist gemacht

Finden Sie den kompletten Artikel hier.

– Verordnung über das freie Umherlaufen von großen Hunden und Kampfhunden

Der Gemeinderat hat in der Sitzung vom 21.03.2019 die Verordnung (hier) beschlossen. Die Verordnung liegt während der allgemeinen Dienstzeiten ab dem 22.03.2019 im Rathaus, Zimmer Nr. 13, zur allgemeinen Einsicht aus. Die Verordnung wird hiermit bekannt gegeben. Die Verordnung tritt am Tag nach ihrer Bekanntmachung in Kraft.

– Lagepläne des geplanten Geh- und Radwegs von Unterschleichach nach Tretzendorf

Den Link zu den Lageplänen finden Sie hier

– Aktueller Stand Breitbandausbau / Kooperationsvertrag

Alle aktuellen Informationen zum Breitbandausbau finden Sie hier.

– Bekanntmachung der Auswahlentscheidung Breitbandausbau

Nähere Informationen zum Stand des Breitbandausbaus finden Sie hier.